reflections

Möchte ich selber mein Ziel nicht erreichen!??

Hi

Also gestern wog ich 55 kg, heute 55,5 kg.. ich versteh nicht ganz warum ich zugenommen habe..:/ allerdings zeigt meine Waage das auch meist nicht so ganz genau an...

Heute morgen hab ich schon richtig reingehauen, fast 1000 kalorien schon allein das frühstück / morgens-binge.. danach hab ich noch schokolade (100 kalorien) gegessen, und jetzt gerade gabs mittagsessen (500 kalorien) und danach musste ich natürlich nochmal bei der schokolade reinhauen (200 kalorien). Also bin ich heute insgesamt bei ca. 1700-1800 kalorien.. nicht gerade wenig. bzw. viel zu viel. 

Ich darf heute nichts mehr essen, und wenn, dann nur GANZ WENIG. Abends wollen meine Schwester und ich Sport machen.. ich hoffe das wird was! Ich werde ansonsten nämlich langsam wieder mega unsportlich, weil ich kaum noch Sport mache..:/

 Morgen hab ich ziemlich lang Schule, allerdings auch noch Schulsport.. Ansonsten wird die Woche mega schlecht..

 

In letzter Zeit denke ich oft darüber nach, warum ich binge, bzw. warum ich es mir selber versaue, mein Ziel zu erreichen und glücklich zu werden!

So richtig hab ich dazu noch keine Antwort gefunden..

Ich binge glaube ich ziemlich oft weil ich entweder nicht weiß, was ich sonst machen soll, oder weil ich enttäuscht oder frustriert bin, oder (und das ist glaube ich am häufigsten so) weil ich gestresst oder leicht in Angst bin!!!

Ich weiß aber nicht was ich dagegen tun soll. ????

Vllt versaue ich es mir selber, mein Ziel zu erreichen, weil ich Angst davor hab, was ich dann machen soll? bzw. vllt weil ich dann vllt mit der Situation nicht klar käme? oder mich dann meinen anderen Problemen witmen müsste?

 

lg <3 xxx

2 Kommentare 15.9.13 16:42, kommentieren

Ups, alles was ich noch vergessen habe zu schreiben...

So, der erste Eintrag war abgeschickt, da ist mir aufgefallen, was ich eigentlich noch alles hätte schreiben wollen..

 

Also, einmal meine GWs:

GW1: 53 kg

GW2: 50 kg

GW3: 48 kg

GW4: 46 kg

GW5: 45 kg

UGW: 43 kg

 

und übrigens wäre ich an "pro ana-online freundschaften" sehr interessiert.. falls jemand lust hätte, schreibt mir mal

 

nebenbei ist im moment noch zu erwähnen: ich binge ja in letzter zeit total viel-.- meist sogar mehrmals am tag ein paar (auch wenn manchmal eher "kleinere binges" und meine mutter ekelt es glaube ich sehr an, dass ich so viel esse und so fett bin. sie versucht immer zu schauen, was ich esse und sie will mir manchmal diät tipps geben.. -.- es nervt irgendwie total, aber ich verstehe dass sie enttäuscht ist, und deswegen will ich auch u.a. für sie abnehmen..

 

und außerdem gibt´s da noch einen jungen, den ich beeindrucken möchte.. er kennt mich kaum und ich will auch nicht unbedingt mit ihm zusammen sein oder so, aber ich möchte, dass er sich sorgen um mich macht und ich seine aufmerksamkeit irgendwie kriege!

mehr details dazu vllt später mal..

 

lg <3 xxx

12.9.13 18:47, kommentieren

Der Start! Ich muss eine Pro Ana werden!

Hi alle zusammen!

Ich bin ein Mädchen, das im Moment 16 Jahre alt ist (bald 17) und kläglich am abnehmen scheitert. Ich bin 165 cm groß (bzw. klein..) und wiege immer  zwischen 52 und 61 kg! Das ist nun auf das Thema hier, bzw. die aktuelle Katastrophe.. Mein aktuelles Gewicht schwankt meist zwischen 53 und 57 kg, heute morgen wog ich 56 kg!

 

Ich sehe fett aus und fühle mich widerlich! Leider habe ich jedoch keinerlei Kontrolle und fresse wie ein Schwein, sodass ich dann nunmal auch wie eins aussehe.

 

 Ich hasse es, so fett zu sein. Ich fühle mich wirklich unwohl und ich kann einfach keine schönen Klamotten anziehen, etc.. Ich sehe einfach scheiße fett aus!

 

Nun anorexische, bulimische und binge-eating-Tendenzen habe ich schon seit einiger Zeit, jedoch haben, seit ich mein LW erreicht hatte (52 kg *_*) die binge-eating-Tendenzen eindeutig überhand genommen!

 Das hängt auch damit zusammen, dass die Schule wieder angefangen hat, und ich dadurch sehr im Stress bin. Und leider nehme ich dann bei Stress immer zu (dann binge ich mehr)!

Ich halte es nicht mehr aus, nicht dünn zu sein und ich beneide meine Freundinnen, die sicherlich nicht über 50 kg wiegen, so sehr.... 

 

Ich muss es schaffen, ich halte es nicht mehr aus, es nicht zu schaffen ! 

 

lg <3 xxx

1 Kommentar 12.9.13 18:39, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung